Filter

Bananen Curry 100g
Zutaten: Banane, Kurkuma, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Lorbeerblätter, SüßholzwurzelHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Fruchtig und mild. Hier steht die Süße im Vordergrund.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen. Das Bananenpulver kommt besonders in Verbindung mit Kokosmilch gut durch.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

3,50 €*

Bremer Curry 100g
Zutaten: Kurkuma, Coriander, SENFMEHL, Knoblauch, Pfeffer, Cardamom, Cumin, Muskatnuss, Nelke, Zimt, BockshornkleeHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Pikantes Currypulver mit starken Aromen. Spitze Schärfe durch Senfmehl.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

3,00 €*

Cajun 100g
Zutaten: Kurkuma, Coriander, Chilis, Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Bockshornklee, Lorbeerblätter, Cumin, Knoblauch, PaprikaHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Diese Mischung hat "Pfeffer". Angenehm Säuerliche Noten mit einer stechenden Schärfe.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

3,00 €*

Curry „Madras“ 100g
Zutaten: Kurkuma, Bockshornklee, Coriander, Kümmel, Ingwer, Chili, Piment, Muskat, Cardamom, NelkeHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Scharf und sehr aromatisch durch Nelke, Kümmel und Co.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

2,50 €*

Curry „Süße Gärtnerin“ 100g
Zutaten: Kurkuma, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Süßholzwurzel, Ingwer, Pfeffer, Petersilienblätter, Coriandergrün, LorbeerblätterHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Milder, süßlicher Geschmack durch Süße KomponenteVerwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

2,50 €*

Curry Englisch 100g
Zutaten: Kurkuma, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Ingwer, Pfeffer , LorbeerblätterHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:sehr mild in der Schärfe, aber Aromatisch eine Explosion.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

3,00 €*

Curry Java 100g
Zutaten: Kurkuma, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Lorbeerblätter, ChiliHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Mittelscharfe Curry Gewürzmischung mit Chili, Ingwer und Pfeffer. Angenehm frischer Geschmack durch gemahlene Zitronenschale. Würzig herbes Lorbeeraroma.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

2,50 €*

Curry Maharani 100g
Zutaten: Coriander, Kurkuma, Ingwer, Bockshornklee, Chili, Zwiebel, Knoblauch, ZimtHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Aromatisches , mittelscharfes Currypulver. Nussig mit leichter Zimtnote im Abgang. Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

2,50 €*

Grünes Curry Thailand 80g
Zutaten: Chili Jalapeno grün, Kurkuma, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Chili, LorbeerblätterHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Durch erlesene Chili besonders scharf! Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 80 g (3,75 €* / 100 g)

3,00 €*

Rotes Curry Thailand 100g
Zutaten:  Kurkuma, Paprika, Coriander, Bockshornklee, Zitrone, Ingwer, Pfeffer, Chili, LorbeerblätterHerkunft:Das Curry ist im 19. Jahrhundert während der Kolonialzeit in England entstanden, inspiriert vom typisch indischen Gericht „Kari“ – einem Eintopfgericht aus u.a. Gemüse, Fisch, Fleisch und einer sämigen Soße verfeinert mit einer Vielzahl von Gewürzen.Geschmack:Eine mittelscharfe, schmackhafte Gewürzmischung. Vielseitig einsetzbar.Verwendung:Ein ziemlicher Alleskönner! Für Suppen/Eintöpfe, Fleisch und Fischgerichte, Dips aber auch zum backen.Das Currypulver entfaltet sein volles Aroma am besten, wenn man es vor der Weiterverarbeitung in etwas Butterschmalz oder Speiseöl KURZ anröstet. Bei zu langer Röstung wird es bitter!

Inhalt: 100 g

3,00 €*